Sehen lernen

Manche Fotografien versteht man oft erst nach Monaten/Jahren. Eine überbelichtete Aufnahme, die Nachbearbeitung bringt die Einzelheiten "ans Licht". Natur wird durch einen menschlichen Eingriff zur Landschaft. Pflanze ich in den unberührten Urwald einen Baum, wird der Urwald zur Landschaft.

Ich sehe was, was du nicht siehst

Wer sich ein Bild von der Welt machen will, sollte sehen können - banal, aber eine der Voraussetzungen. Nun sind wir Menschen ja mit einem optischen Sinn ausgestattet, können also sehen, so wie viele andere Lebewesen außer uns auch. Wie die andere Sinne auch, funktioniert der Sehsinn, ohne dass